8 subscriptions and 1 subscriber
Radio feature

Hinter verschlossenen Türen: Zwang in der Psychiatrie | MDR Aktuell

Loading...

23.02.17 | Es ist ein ethisches Dilemma: Wie alle anderen haben auch psychisch kranke Menschen das Recht auf Selbstbestimmung. Manchmal wird aber in dieses Grundrecht eingegriffen – wenn sie sich selbst oder andere gefährden nämlich. Aber dürfen sie dann gegen ihren Willen eingeschlossen oder am Bett fixiert werden? Damit beschäftigt sich der Deutsche Ethikrat. Er geht auch der Frage nach, ob es Änderungen in der Praxis bedarf und hört sich an, was unter anderem Betroffene und Ärzte dazu sagen. Astrid Wulf hat sich in Sachsen zu dem Thema umgehört.