Karen Naundorf

Journalistin, Südamerika, Hamburg/Buenos Aires

2 Abos und 5 Abonnenten
TV-Beitrag

Argentinien: "Entschuldigen Sie die Störung, aber wir werden ermordet"

ARTE Reportage: Alle 30 Stunden wird in Argentinien eine Frau umgebracht, jede zweite zu Hause. Lange nahm man das einfach hin: Frauen galten als Eigentum des Ehemanns, als Objekte. Die Ni una menos-Bewegung stellt sich gegen Gewalt und die Macho-Kultur.
https://www.arte.tv/de/videos/091749-000-A/argentinien-frauen-gegen-maenner-gewalt/
Veröffentlicht am 26.10.2019
(auf deutsch und französisch)

Mehr zum Thema (Gewalt gegen Frauen in Argentinien/Ni una menos-Bewegung):
Brigitte: 27.6.2017
https://www.brigitte.de/aktuell/gesellschaft/argentinien---verzeihen-sie-die-stoerung--aber-wir-werden-ermordet---10934440.html
Fotos: Toby Binder