12 subscriptions and 7 subscribers
Text

dapd-Volontäre treffen sich nach dapd-Pleite mit DJV-Referentin Eva Werner

Von der dapd-Pleite waren neben fest angestellten Redakteuren und freien Mitarbeitern auch 26 Volontäre der Nachrichtenagentur betroffen. Sie konnten nach dem Aus ihres Arbeitgebers ihre Ausbildung nicht fortsetzen. Sie trafen sich zum Gespräch mit Eva Werner (5.v.l.).

Der DJV bat damals andere Medienunternehmen um Info, wenn die Chance für die dapd-Volos bestand, ihre Ausbildung zu Ende zu bringen. Er beriet Volos, wie es weitergehen kann.