Thomas Fischermann

Die ZEIT - Hamburg and South America, Rio de Janeiro

2 subscriptions and 9 subscribers
Article

Venezuela: Für ein paar Tausend Fässer

Wide  1300x731

Das heißt, dass Chevron eine Wette eingeht - freilich mit großen politischen Implikationen für einen US-amerikanischen Konzern. "Es ist eine Wette darauf, dass eines Tages ein freundlicheres Regime in Caracas herrscht", spekuliert beispielsweise Pavel Molchanov, ein Aktienanalyst bei der Investmentbank Raymond James. Schließlich verfügt Venezuela nach Angaben der Opec und der US-amerikanischen Energiebehörde über die größten nachgewiesenen Ölreserven der Welt, etwa 300 Milliarden Barrel. Nach Schätzungen von Geologen könnte noch einmal mehr als das Doppelte zusätzlich entdeckt werden. Von den riesigen Gasreserven ganz zu schweigen.

Original