4 subscriptions and 1 subscriber
Review

Es war einmal ein Land...

In Zeiten des Krieges sind Kunst und Literatur rare Güter. Wie rar, das zeigen die Umstände zweier
neuer Bücher, die den Blick auf die Ursachen der gesellschaftlichen Implosion in Syrien lenken