Vanessa Köneke

Journalistin & Autorin, Würzburg

12 Abos und 4 Abonnenten
Artikel

Die Tattoo-Therapie (Psychologie Heute)

Jeder siebte Deutsche trägt ein Tattoo. Bei Frauen sind Tätowierungen inzwischen sogar beliebter als bei Männern. Kein Wunder: Denn die Körperbilder können viele positive Funktionen haben. Das richtige Motiv kann helfen, kritische Lebensereignisse zu verarbeiten, die Beziehung zu geliebten Menschen auszudrücken und die Selbstidentität zu stärken.


Erscheint in der Ausgabe 10/2016.

Bildquelle: Wikicommons, Penny 12, Tattoo art by Myra Brodsky