Thomas Schumm

Wirtschafts- und Börsenjournalist, München

2 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Rocket Internet-Aktie // Trauriges Kapitel deutscher Börsengeschichte

Bildquelle: Rocket Internet

Es wurde nie Liebe. Und der Name hielt auch nicht das, was er versprach. Die Rocket Internet-Aktie war allenfalls für kürzere Phasen ihres nun (wohl) bald endenden Börsenlebens eine Rakete. An den Markt kam sie einst im Oktober 2014 mit recht viel Tamtam zu einem Kurs von 42,50 Euro, erreichte dann mal Notierungen von mehr als 60 Euro, um anschließend bis im Tief auf 15 Euro zu fallen.

Nun soll Rocket Internet durch ein Aktienrückkaufprogramm und einem Abfindungsangebot von 18,75 Euro von der Börse verschwinden.

Zum Original