Keine Abos und 10 Abonnenten
Reportage

Mossul underground

Drei Jahre herrschten die Gotteskrieger des IS über die Bewohner von Mossul. Doch nicht alle hielten sich an das Verbot von Musik, von Haareschneiden, von Bildern. Jetzt, nach der Befreiung der Stadt, wagen sich Mossuls heimliche Rebellen wieder ans Tageslicht. Wie haben sie die Zeit erlebt - und wird ihr Leben je wieder normal?