Sylvia Meise

Freie Journalistin, Frankfurt

18 Abos und 6 Abonnenten
Reportage

So viel Spaß macht Kochen - Familie&Co. 02/2017

Im Kochkurs der Frankfurter Münzenbergerschule lernen Grundschulkinder, was gute Lebensmittel sind, woher sie kommen – und verarbeiten sie zu köstlichen Gerichten.

 

 

Schon mal für 12 Leute gekocht? In der der Münzenbergerschule tun das zehn Viertklässler jeden Donnerstag in ihrem Kochkurs. Und sie machen wirklich alles selbst: Zwiebeln schneiden bis die Tränen kullern, Eier aufschlagen oder mit bloßen Händen Streuselteig kneten – sie schrecken vor nichts zurück. Und wenn eine oder einer mal genug vom Zwiebelschneiden hat, ist eine Ablösung fix gefunden. Die beiden Lehrerinnen Angelika Burkhardt und Jutta Lehner rufen dann nur: „Jemand arbeitslos?“