10 Abos und 9 Abonnenten
Artikel

Das Ende ist erst der Anfang

picture alliance

Warum der Islamische Staat noch lange nicht besiegt ist

Lange Zeit hielt der IS mit seinen Eroberungsfeldzügen die Welt in Atem. Nun ist sein Staatsbildungsprojekt im Irak gescheitert. Doch bedeutet das auch das Ende der Organisation? Kann der Irak nach Jahren der Terrorherrschaft endlich aufatmen? Keineswegs. Die eigentliche Herausforderung steht erst noch bevor.


Das letzte Gefecht um Mossul ist zu Ende. Die Stadt wurde aus dem Griff der Dschihadisten befreit und der „Islamische Staat im Irak" geschlagen. Der „Emir von Mossul" soll tot sein. Die Koalitionstruppen haben den Dschihadisten in den vergangenen Monaten kräftig zugesetzt. Und es scheint nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die Provinz Anbar im Westen vollständig unter der Kontrolle der irakischen Armee ist.

Das war im Sommer 2008. Es dauerte dann noch einmal zwei Jahre, bis die USA den endgül...

login Dieser Artikel ist nicht frei zugänglich.Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich als Abonnent/Mitglied einloggen. Registrierte User von Meine DGAP können den Artikel oder das Heft digital kaufen. Um den Artikel (2,90 Euro) oder das Heft (14,90 Euro) digital zu kaufen melden Sie sich bitte an oder legen einen neuen Account an.

Noch nicht registriert? Dann legen Sie hier einen neuen Account an, um den Artikel oder das Heft digital zu erwerben.

Sie können auch die Ausgabe als Printversion erwerben. zur Heftbestellung



Zum Original