16 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Göttinger Jugendparlament: Enttäuschung über Antwort des Ministers

Das Göttinger Jugendparlament hat Landeskultusminister Tonne (SPD) zur Einhaltung eines Versprechens aufgefordert. In der Koalitionsvereinbarung von 2017 sagten SPD und CDU einen kostenfreien Schülerverkehr für die Sekundarstufe II zu. Des Ministers Antwort habe nur ausweichende Formulierungen beinhaltet, bedauern die Schüler.

Zum Original