1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Ein Lehrstück über Gewalt an der Schule

Alle spielen alle: „Böse Kinder" im Theater an der Parkaue

Der Lehrerin reißt der Geduldsfaden. Das neue Mädchen hört ihr schon wieder nicht zu. Jedes Mal, wenn die Pädagogin versucht, der Schülerin geduldig entgegenzukommen, scheitert sie. Die verweigert aber jegliche Kommunikation. Jedes Mal, wenn die Lehrerin etwas sagt, nimmt das Mädchen eine Trompete in die Hand und bläst hinein. Die Lehrerin redet gegen eine Wand. 

Zum Original