2 Abos und 1 Abonnent
Artikel

Die "Corona-Affäre" eines AfD-Politikers als Lehrstück

Der AfD-Politiker Martin Trefzer hat an einer Ausschusssitzung teilgenommen, obwohl ein Corona-Test ausstand. Seine Parlamentskollegen werfen ihm vor, verantwortungslos gehandelt zu haben. Trefzer sagt, er habe sich auf Experten verlassen. 
Zum Original