2 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Google Trends für GewerkschafterInnen

colourbox.de

Alphabet, die Google-Konzernmutter, wird sekündlich mächtiger und reicher. Die Daten, die der US-Riese vor allem mit den Google-Diensten einsammelt, sind der Rohstoff für viele Geschäftsmodelle. Doch Google stellt einen Teil der Daten auch der Öffentlichkeit zur Verfügung – zum Beispiel auf Google Trends. Wir zeigen, wie GewerkschafterInnen dieses Datentool für die politische Arbeit nutzen können.

Zum Original