Sandra Will

Journalistin, Humanistin, Arbeiterkind, Die WELT, Berlin

1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Hund, Katze, Hamster: Was Haustiere kosten - von Futter bis Tierarzt

In Familien sind es häufig die Kinder, die das Thema auf den Tisch bringen: ein Tier, mit dem man sein Leben teilt, jedenfalls einen Teil davon. Am besten ein Hund. Zur Not auch ein Hamster. Keine Frage, dass daraus eine positive Bindung entstehen kann - vorausgesetzt, man beachtet ein paar Dinge.

Aber manche Tiere gehen ordentlich ins Geld. WELT rechnet vor, auf welche Kosten Sie sich einstellen sollten, falls Sie sich einen Hund, eine Katze, einen Hamster oder einen Wellensittich nach Hause holen.

Zum Original