4 Abos und 6 Abonnenten
Artikel

Gibt es die GIS bald nicht mehr?

Die Gebühren Info Service GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter des ORF.

Erstmals spricht der GIS-Chef über das Gerichtsurteil zu der sogenannten Streaminglücke. Er beschreibt aber etwa auch, was passiert, wenn man einen GIS-Kontrollor nicht ins Haus lässt.

Zum Original