5 Abos und 7 Abonnenten
Artikel

Auch Hund und Katze können vernetzt sein

Die vernetzte Wilma: rechts der Hund mit GPS-Sender um den Hals, links die App samt Bewegungsaufzeichnung.

Bereits 250.000 Kunden setzen auf ein ortbares Halsband aus Oberösterreich. Nun bekommt die Firma prominente Verstärkung. Und das in einer Branche, die noch mehr mit unseren Tieren vorhat.

Zum Original