Pit Gottschalk

Journalist und Digital Publisher, Hamburg

2 Abos und 5 Abonnenten
Web Feed
  • Homophobe Äußerungen der Fans: FIFA bestraft mexikanischen Verband

    Die Disziplinarkommission des Fußball Weltverbands FIFA hat den mexikanischen Verband FMF wegen homophober Äußerungen der Fans zu zwei Geisterspielen und einer Geldstrafe verurteilt. Das bestätigte FMF-Präsident Yon de Luisa am Freitagabend auf einer Pressekonferenz. Die Vorfälle ereigneten sich im März während des Olympia-Qualifikationsturniers in Guadalajara, "insbesondere während der Spiele gegen die Dominikanische Republik und die USA", sagte de Luisa.

    Beitrag lesen