1 Abo und 12 Abonnenten
weitere Kontaktdaten nur für torial Mitglieder sichtbar.

Login oder Registrieren

c/o offene architektür e.v.

karl-liebknecht-str.36
04107 leipzig
Deutschland


schwerpunkte

Diese Aufzählung wird Sie zu Tode langweilen und Sie werden nachher nicht schlauer sein als vorher. Um es kurz zu machen: Ich tue alles und ich bin käuflich. Schreiben Sie mir einfach, wenn sie ein aberwitziges Thema haben, das sie gerne recherchiert und in einem launisch-lakonischen Stil aufgeschrieben haben würden.

Ich habe über Telefonfrequenzen, Deja Vus, Nächte im Aquarium und illegale Parties geschrieben, über Suizid, Studentenstreiche, Familienurlaube und architektonische Wunder. Ich arbeite für Frauenzeitschriften, Wissenschaftsmagazine, Reiseseiten. Print, Online und Radio. Vor Kurzem habe ich mit Webvideos angefangen. Das klingt nicht nur sehr wahllos, das ist es auch. Ein Spezialgebiet habe ich nicht und deshalb auch keine Stammredaktion.

Ich habe Geografie und Ethnologie studiert, was mich im Grunde genommen nur eines lehrte: Die Welt ist schön, groß und voller Menschen, die alle anders sind. Und jeder hat eine andere Geschichte, die es lohnt sich anzuhören.


leben

Ich bin freie Journalistin. Am liebsten beschäftige ich mich mit den Dingen am Rande der Gesellschaft. Oft schweife ich dabei in die Ferne, denn ich wäre gerne überall auf einmal. Ich lebte in Coro (Venezuela) und Gießen, in Heidelberg und Adelaide (Australien). Ich musste aber einsehen, dass mein eigener Körper diesem Vorhaben im Weg steht. Deshalb wurde ich 2007 in Leipzig sesshaft, wo ich Journalistik studierte. 2010 verbrachte ich als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes in Australien, um bei Radio Adelaide zu produzieren und moderieren. Seit 2011 erkunde ich wieder von Leipzig aus die Welt.