Nicolas Alexander Zeitler

Redakteur Finanzen / Wirtschaft / IT / Arbeitswelt, München

1 Abo und 4 Abonnenten
Artikel

So legen Sie Geld für Ihr Kind an

Mit der Geburt das Sparen fürs eigene Kind anzufangen, erleichtert später den Unterhalt. Doch worin und wie anlegen? Auf den eigenen oder den Namen des Juniors? Beide Modelle haben Vorteile – und Auswirkungen, die Eltern bedenken sollten.

Zum Original