1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Hollywood: Stoppt die Volkspädagogen!

Im Filmbetrieb breitet sich ein neuer, kunstfeindlicher Puritanismus aus. Nicht nur Schauspieler und Regisseure geraten in den Fokus des Tugendterrors, immer öfter wird sich auch an nicht genehmen Werken mittels politisch korrekter Schablonen abgearbeitet. Filme werden zum Instrument autoritärer Volkspädagogik degradiert.
Zum Original