1 Abo und 8 Abonnenten
Artikel

Auswandererland Deutschland: Das Glück der weiten Welt

A47aee18 384a 468a a658 a8a1cda1cde7

Die Zahl der Auswanderer aus Deutschland nimmt seit Jahren zu Was bringt Deutsche dazu, ihrer Heimat dauerhaft den Rücken zu kehren? Und was fehlt ihnen vielleicht in der Fremde? Drei Erfahrungsberichte.

Martin Engst, Peking: "Mein Leben ist ein Fussballspiel."

Deutschland spielt gegen Spanien, die Partie geht in die entscheidende Phase. Wer das nächste Tor schiesst, gewinnt. "Schneller abspielen, Leni!", ruft der Trainer von der Seitenlinie. Nicht Joachim Löw gibt die Kommandos, sondern Martin Engst. Der 35 Jahre alte Berliner steht auf einem kleinen Fussballplatz im Pekinger Stadtteil Chaoyang...

Zum Original