2 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Niedergang einer Großmacht

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts taumelt China dem Untergang entgegen. Das Reich wird zum Ziel imperialistischer Raubzüge: Großbritannien, Frankreich und andere Staaten greifen es an, diktieren ihm bedrückende Handelsverträge, reißen Kolonien an sich. Asiens einstige Vormacht, geschwächt durch Dekadenz, Hungerkatastrophen und Bürgerkrieg, hat dem nichts entgegenzusetzen