2 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Für Geld in die Schlacht

In Italien, wo Fürsten und mächtige Stadtstaaten wie Florenz und Mailand im 15. Jahrhundert ständig um Einfluss und Territorien ringen, verdingen sich viele Ritter als Söldnerführer. Diese condottieri folgen keinem Lehnsherrn, sondern vergeben ihre
Loyalität gegen Honorar – ein Geschäft, das niemand besser versteht als Federico da Montefeltro