2 Abos und 0 Abonnenten

Eine Maschine für die Zukunft

Am 9. Dezember 1968 stellt der US-Computerexperte Douglas Engelbart ein Gerät vor,
das die Welt mehr verändern wird als jeder rebellische Protest. Beflügelt von der Vision, allen
Menschen die Nutzung von Rechnern zu ermöglichen, führt er ein System vor, das sich
per Mausklick bedienen und mit anderen Geräten vernetzen lässt. Mit der Erfindung beginnt
eine neue Ära – die des Personal Computers.