3 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Tag der Migrantinnen und Migranten - Banner unter Protest

Spoantan fanden sich heute Mittag ca. 20 Personen zum Protest gegen ein Banner am Leipziger Rathaus ein. Kritisiert wurde, neben der Hissung des Banners, in den Redebeiträgen auch das Handeln der Behörden und dem Rathaus selbst.

Bereits bevor heute das Banner "Wir sind alle Migranten", anlässlich des "18. Dezember - Internationaler Tag der Migrantinnen und Migranten" am Leipziger Rathaus gehisst wurde, gab es auf la-presse.org Kritik an der Aktion. "Wir sind nicht alle Migranten. Falsche Botschaft und Symbolpolitik " titelte auch das Stadtmagazin kreuzer zu der heutigen Bannerhissung.


Zum Original