1 Abo und 2 Abonnenten
Artikel

Fake News: Virengrüße aus Moskau

Der russische Staat und deutsche Rechtsradikale nutzen die Corona-Krise, um im Internet Desinformation zu verbreiten. Haben sie eine Chance?

Das Dokument zeichnet das Bild einer akribisch geplanten Operation: Offizielle Nachrichten-Websites und falsche Online-Accounts kapern Diskussionen über das Coronavirus im Netz. In mehreren Sprachen und auf unterschiedlichen Plattformen heißt es, Migranten hätten die Seuche eingeschleppt. Anderswo wird behauptet, die westlichen Regierungen ließen ihre Bürger im Stich.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Zum Original