Leon Kirschgens

Freier Journalist & Autor, Köln

1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

DSGVO: Das ändert sich für Vermieter und Mieter - WELT

Key being handed over

Die neue Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, birgt auch für Mieter und Vermieter einige Veränderungen. Wer eine Wohnung oder ein Haus vermietet oder verkauft, hat automatisch mit personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO zu tun.

Vor allem Vermieter - ob Privatperson, Immobilienunternehmen oder Makler - werden genauer darauf achten müssen, welche Daten sie erheben oder weitergeben, und zwar bis ins kleinste Detail. Wer gegen die neuen Spielregeln verstößt, dem drohen hohe Geldstrafen. Je nachdem, wie schwer der Verstoß ist, müssen Immobilienunternehmen bis zu vier Prozent ihres Jahresumsatzes zahlen.

Zum Original