Keine Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Göttingen im Pokémon-Wahn

Leider keine Vorschau möglich. Klicke auf das Icon um die Datei herunter zu laden. Göttingen im Pokémon-Wahn - 1MB

Jetzt sieht man sie überall in der Stadt, im Wald oder an den Bahnhöfen: Die selbsternannten Pokémon-Trainer wandern durch die Landschaft, gucken dabei auf ihr Smartphone-Display und suchen nach seltenen virtuellen Pokémon.
Das Spiel Pokémon Go ist jetzt auch offiziell in Deutschland erhältlich. Zuvor war der Deutschlandstart nach hinten verschoben worden. Die Nachfrage auf das Smartphone-Spiel war nämlich so groß, dass dessen Server überlastet waren. Ständig stürzte das Spiel ab oder blieb hängen. Dieses Problem haben die Entwickler des Unternehmens Niantic jetzt offenbar in den Griff bekommen, seit Mittwoch (13.07.2016) ist Pokémon Go für Android und iOS erhältlich.
Das Pokémon-Fieber hat auch die Göttinger Bürger gepackt.