Konrad Ringleb

Wirtschafts– & Kulturjournalist, München

1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Falsche Polizisten in Freiburg vor Gericht

Dieser Tage wird gegen zwei Schweizer wegen des Polizistentricks verhandelt. Sie sollen zweimal als falsche Polizisten versucht haben, ältere Menschen um ihr Erspartes zu bringen.

Beim Polizistentrick gibt sich ein Anrufer als Beamter aus, der die Echtheit von Geldscheinen überprüfen will. Er redet den Opfern am Telefon ein, ihr Vermögen sei in Gefahr. Die Hausbank habe die falschen Geldnoten in Umlauf ...

Zum Original