Konrad Ringleb

Wirtschafts– & Kulturjournalist, München

1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Gericht verhängt 14 Monate Haft für Tritt an den Kopf eines Obdachlosen

Ein 35-Jähriger verletzte im April 2020 einen Bettler an einer Tankstelle in Freiburg-Stühlinger und wurde nun dafür verurteilt. Sein Verteidiger verwies auf die schwere Kindheit des Angeklagten.


Im April 2020 hat ein Mann einen Obdachlosen an einer Tankstelle im Freiburger Stadtteil Stühlinger mit Tritten traktiert. Das Opfer erlitt offene Wunden im Gesicht, aber keine schweren Verletzungen. Vor dem Amtsgericht Freiburg wurde der mutmaßliche ...

Zum Original