1 Abo und 1 Abonnent
Artikel

Signa-Versteigerungen: Alles muss raus

In der Signa-Zentrale gehen die Auktionen in die nächste Runde. Versteigert wird alles, was einen Wert hat: unter anderem das Büro von René Benko. Zwischen Designermöbeln und Kaffeemaschinen finden sich auch profil-Ausgaben.

Luxusmöbel, Büromaterial und Werbegeschenke - alles muss raus. Im Palais Harrach an der Wiener Freyung 3 steht die nächste Signa-Auktion an. Dieses Mal kommt die repräsentative Beletage der Signa Holding unter den Hammer. Bisher wurden mehr als 1100 Posten versteigert. Wie schon in der ersten Versteigerung wird auf der Auktionsplattform Aurena alles verhökert, was noch irgendwie zu Geld gemacht werden kann.


Den ganzen Text lesen Sie auf profil.at

Zum Original