3 Abos und 3 Abonnenten
Artikel

Sind Gefühle leicht entschlüsselbar?

Foto: Picturedesk


Eigentlich brauchen wir nur einen normalen Laptop, der ein bisschen mehr kann", sagt Ilona Pezenka, während sie das Computerprogramm namens iMotions öffnet. Seit etwa zwei Jahren beschäftigt sich die Wissenschafterin an der FH Wien der WKW mit Emotionsmessung. Für ihr aktuelles Projekt hat sie Verkaufsgespräche unter Studierenden des Masterlehrgangs "Marketing und Sales" aufgezeichnet.

...

Zum Original