1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Sie haben es satt

Sie haben es satt

Für das Magazin femMit erzählten mir die Film- und Fernsehfrauen Anke Kossira (Produzentin), Barbara Rohm (Thinktank Power to Transform & ehemalige Vorstandsvorsitzende von Pro Quote Film), Filmlöwin Lara Keilbart, Schauspielerin Belinde Ruth Stieve und GZSZ-Produzentin #PetraKolle, warum es so wichtig ist, Frauen auf der Leinwand künftig anders zu zeigen und wie das gelingen kann. Auch für Laien super interessant, mal die eigenen Sehgewohnheiten zu hinterfragen! Dazu äußern sich auch RTL und Netflix sowie der KiKA Kinderkanal ARD und ZDF.