1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Bei Anruf: Gender-Tipps

Wie geht das denn nun mit dem Gendern? Kostenpflichtige Telefonhotlines helfen bei allen Sprachproblemen.

Wer es eilig hat oder das persönliche Gespräch sucht, kann beim Dudenverlag und bei der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) anrufen. Beide Institutionen bieten Sprachberatung per Telefon an - eine praktische Soforthilfe für die Textarbeit. Welche Rolle dabei Fragen zum Gendern spielen, erzählen Kathrin Kunkel-Razum, Sprachwissenschaftlerin und Leiterin der Dudenredaktion, und Lutz Kuntzsch, Linguist und Sprachberater bei der GfdS. 
Zum Original