7 Abos und 3 Abonnenten
Artikel

Harburg: Neues Magazin bietet Raum für Unartiges

"Unartig.Harburg": Autorin Joelle Westerfeld (v. l.) mit Gründerinnen Anna Clarks und Malis Pruns. (Foto: Kaja Weber)

„Ein Stadtteil, verschiedene Nationalitäten, Identitäten, diverse Kulturen, Vorstellungen und Träume - Harburg. Wie spannend ist das denn?", schreiben Anna Clarks und Malis Pruns im Vorwort zu ihrem neuen Stadtteilmagazin „Unartig.Harburg". (2020)

Zum Original