1 Abo und 1 Abonnent
Radio-Beitrag

"Die Belasteten" (SR 2)

Wird geladen ...

Götz Alys Forschungsschwerpunkt liegt auf den Verbrechen der Nationalsozialisten. In seinem Buch "Die Belasteten" geht es um die Euthanasie-Morde. Denen sind zwischen 1939 und 1945 tausende Deutsche zum Opfer gefallen: psychisch Kranke, Behinderte, Menschen, die als aufsässig galten. In seinem neuen Buch arbeitet Aly das Schicksal dieser Menschen auf. Dabei beschreibt er auch die Reaktionen der Angehörigen der Opfer, die sich häufig kaum für ihre Verwandten eingesetzt haben.