7 Abos und 5 Abonnenten
Feature

Bienvenidos? Barcelona und der Touristenboom

DEUTSCHLANDFUNK KULTUR, 1. MAI 2017. In Barcelona zu leben ist teuer. Die Mittelmeermetropole zählt zu den beliebtesten Reisezielen und der boomende Tourismus treibt die Preise hoch: Statt an die Bewohner der Stadt vermieten Wohnungseigentümer lieber an zahlkräftige Urlauber - besonders gern über Vermittlungsportale wie AirBnB. Die Stadtverwaltung versucht gegenzusteuern, aber lässt sich die Entwicklung überhaupt zurückdrehen? Meine Reportage für Deutschlandfunk Kultur.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/tourismusboom-in-barcelona-bienvenidos-touristen-vertreiben.1076.de.html?dram:article_id=385008