1 Abo und 3 Abonnenten
weitere Kontaktdaten nur für torial Mitglieder sichtbar.

Login oder Registrieren

Gollierstr. 23 / Rgb.
80339 München
Deutschland


Zur Person

Julia Graven lebt als freie Journalistin bei München. Sie arbeitet als Autorin für diverse Wirtschaftsmedien wie brand eins, enorm und impulse. 2015 war sie für den Medienpreis Mittelstand nominiert. 2016 wurde sie mit dem Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Preis für wirtschaftliche Bildung ausgezeichnet.

1972 in Hamburg geboren, wollte sie eigentlich nie in den Süden Deutschlands ziehen. Nach dem Abitur studierte sie dann in München Politik, Journalistik, Theaterwissenschaften und Soziologie. Parallel besuchte sie die Deutsche Journalistenschule (DJS). 1997 die erste Stelle bei einer Fernsehproduktion in Köln. Erster Job: eine Reportage über israelische Soldaten an der Grenze zu Syrien. Danach wieder Print: Redakteurin beim MünchnerUni.Magazin. Anschließend viele Jahre als freie Wirtschaftsjournalistin für die Gruner + Jahr Wirtschaftsmedien, Spiegel Online und die Deutsche Welle. Recherchereisen führten sie in den letzten Jahren nach Schanghai, Seoul, Tokio und in den Mittleren Westen der USA.