3 Abos und 3 Abonnenten
Reportage

Any given Friday

"Wir haben hier alles. Vom Eierdieb bis zum Mörder", sagt Trainer André Bauch, während sich die Jungs beim Umziehen helfen, scherzen, von draußen reden. Einer, der war letztens noch auf einem Musikfestival, ein anderer im Freizeitpark. Kurz bevor der Staat sich dazu entschlossen hat, ihn einsperren zu lassen. In den Jugendknast in Herford. Jetzt geht das alles nicht mehr. Die Stacheldrähte auf den hohen Mauern machen wütend. Bei den "Black Devils", dem einzigen Gefängnis-Footballteam Deutschlands, sollen die Insassen der JVA diese Wut vergessen. Wenn das klappt, ist Bauchs erstes Ziel erreicht. Wenn noch mehr klappt, dann kommt jemand wie Pablo dabei heraus. Er ist draußen. Und kurz vor einer Profi-Karriere im Football.

Für das Magazin "NoSports" habe ich die Mannschaft hinter Gittern besucht und mich mit Gefangenen, Trainern und einem Ex-Häftling über Freiheit, die Angst vor der Knast-Hierarchie und den Traum vom Touchdown unterhalten.