1 subscription and 2 subscribers
Article

Hochkantvideos im Marketing: Warum, was und wo

Fotolia 216782734 subscription monthly m

Snapchat ist schuld. Deren „Stories"-Funktion hat uns nicht nur ein neues Format beschert, das derzeit das Social Web im Sturm erobert . Sie haben auch dafür gesorgt, dass viele Videos sich um 90 Grad gedreht haben: Denn das Smartphone halten wir unterwegs nun einmal in der Regel hochkant . Und wie sich zeigt, sind wir meistens nicht willens, nur für ein Video daran etwas zu ändern. Schon 2015 versuchte Snapchat das mit beeindruckenden Zahlen zu promoten: Vertikale Clips hatten demnach eine neunfach höhere Chance , komplett angesehen zu werden als horizontale.

Original