1 Abo und 2 Abonnenten
Reportage

Aufbruch in ein neues Leben

Seeleute, Haushaltshilfen, Hotelpersonal, Bauarbeiter … Rund zehn Prozent der Filipinos leben im
Ausland und schicken ihr Geld nach Hause zu ihren Familien. Eine Entwicklung, die vielen hilft: den
Arbeitskräften, ihrem Gastland und den Philippinen – die aber auch großes Unglück bringen kann.