Dr. Helga Wäß

Freie Journalistin, Kunst, Kultur Trends und mehr, München

1 Abo und 2 Abonnenten
Artikel

Classic Days 2022 - VW in Duesseldorf

T1 - VW Bulli - Classiker beim Oldtimertreffen auf der Theresienwiese, Foto: H. Waess (Pressearchiv)

Automobile "Classic Days 2022" in Düsseldorf

 „Festival of Culture & Motoring Lifestyle" vom 5. bis zum 7. August 2022 in Düsseldorf


 Volkswagen Classic zeigt mit Golf, Käfer und dem Bulli legendäre Klassiker der eigenen Historie


Düsseldorf. Volkswagen Classic-Fans kommen in Düsseldorf auf ihre Kosten. Vom 5. bis zum 7. August 2022 finden die beliebten Classic Days und das „Festival of Culture & Motoring Lifestyle" in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf eine Anlaufstelle. Auf dem „Green Park" am Messegelände werden unter anderem Klassiker aus der Volkswagen-Sammlung in Wolfsburg präsentiert; darunter der einmalige Karmann GF Buggy von 1971 und der Volkswagen T2-Elektrotransporter aus dem Jahr 1972. Und wie wäre es, wenn Sie den Gurgel Xavante X-12 TR von 1978 und den Grumman Model 70 Kurbwatt von vor 40 Jahren mal wieder sehen ( aus dem Jahr 1982). Die genannten „Exoten" der Automobiltechnik zeigt die Sammlung des ZeitHauses aus Wolfsburg in Düsseldorf. Und unter den Volkswagen Classic dürfen der Käfer und der Bulli natürlich nicht fehlen.


Das Motto lautet ferner „Legenden aus dem Volkswagen Konzern"

Und wenn man schon in Düsseldorf Farbe bekennt, dann mit einem Käfer aus dem Jahr 1958 und einem Golf GTI von 1978. Vor mehr als 55 Jahren rollte der Sambabus „Renate" (1965) vom Band und kam in die Hände eines Besitzers, der das gute Stück dann 2015 in die Liebevollen Hände der Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer-Sammlung übergeben wurde. Nach der Erstbesitzerin wird der Name „Renate" das gute Stück für immer begleiten.

Im „Green Park" auf dem Messegelände in Düsseldorf: Classic Days 2022

...
Zum Original