Dr. Helga Wäß

Freie Journalistin, Kunst, Kultur Trends und mehr, München

1 Abo und 2 Abonnenten
Artikel

DFB-Frauen - Die Spiele der EM-Qualifikation 2020

Fan der Mannschaft - Symbolbild, Foto: Helga Waess

DFB - Qualifikation für die Europameisterschaft 2021  in England

 DFB-Frauenauswahl - Algarve Cup in Portugal und EM-QUALIFIKATION 2020

 EM-Qualifikation: DFB-Frauen spielen in Münster gegen Irland

Algarve Cup und Europameisterschaft. Die DFB-Frauenauswahl wird Anfang März 2020 ihren Spiele-Reigen der Nationalmannschaft beim Algarve Cup in Portugal beginnen - so der Beschluss des Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in dieser Woche. Die Frauenfußball-Nationalmannschaft wird am 11. April 2020 im Heimländerspiel im Preußenstadion in Münster gegen Irland antreten. 

Als Mitglied der EM-Qualifikationsgruppe 9 werden Voss-Tecklenburgs Sportlerinnen neben Irland noch gegen die Ukraine, Montenegro und Griechenland spielen.


Die Fußball-Damen um Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg haben bislang vier Siege in vier Spielen erlangt und insgesamt 31 Treffer ohne Gegentor. 


Das Irland-Spiel wird für die deutschen Fußballdamen die fünfte Begegnung im Rahmen der Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2021 in England.


Martina Voss-Tecklenburg und ihre Sportlerinnen freuen sich auf das Irland-Spiel in Münster

Wir wollen die positive Serie im Rahmen der EM-Qualifikation auch im Spiel gegen Irland fortführen. Dabei möchten wir erneut viel Spielfreude, Mut und Leidenschaft zeigen und ...

Zum Original