Franziska Jäger

ARTE-Redakteurin, Reporterin, Straßburg

4 Abos und 3 Abonnenten
Artikel

Sibylle Laurischk und ihr Leben nach der Politik

Og laurischk mx2

Hier geht es vor allem um Gesetze: Sibylle Laurischk hat sich nach ihrem Rückzug aus der Politik auf die Arbeit in ihrer Kanzlei konzentriert, mit der sie 2014 in die Weingartenstraße umgezogen ist, wo sie auch wohnt.

Von Offenburg nach Berlin, von der Rechtsanwältin zur Frauenrechtlerin im Bundestag und wieder zurück: Sibylle Laurischk hat elf Jahre lang ihr Leben komplett umgekrempelt, als sie  2002 für die FDP in den Bundestag gewählt wurde. Ihre drei Kinder sah sie im Zwei-Wochen-Rhythmus. Seit 2014 widmet sie sich aber wieder ganz ihrer Kanzlei.

Zum Original