1 abonnement et 4 abonnés
Reportage

Sein Steinzeitfeudalismus ist katastrophal

Der deutsche Farmer Heinrich von Pezold ist einer der wenigen verbliebenen weißen Landbesitzer im vom greisen Diktator Robert Mugabe regierten Simbabwe. Der Autokrat wird wohl als Sieger aus den jüngsten Wahlen hervorgehen, es wäre seine siebte Amtszeit seit 1980. Fast ebenso lang werden Landwirte wie von Petzold in dem afrikanischen Land drangsaliert – was auch an eigenen Fehlern in der Vergangenheit liegt.