7 abonnements et 3 abonnés
Article

Warnung vor Rückfall in vergangene Zeiten

Susanne Meinl (re.) hat in anderthalb Jahren das Gedenkbuch erarbeitet. Andrea Berlin-Zinkhahn (li.) stammt aus einer betroffenen Familie. (Foto: Claus Schunk)

In einer bewegenden Gedenkveranstaltung stellt die Historikerin Susanne Meinl ihr Buch aus der Reihe Pullacher Lebenswege vor. Sie hat die Geschichte der antisemitisch verfolgten Bevölkerung aufgeschrieben. (2018)
Rétablir l'original