1 abonnement et
Émission radio

Sucht - Streetwork in der Drogenhilfe

Chargement en cours…

Der Nürnberg Bahnhofsvorplatz - ein Ort an dem nur wenige verweilen - ein paar Raucher, Wartende und Martin Kießling. Er wartet auch, auf seine Klienten: Drogenabhängige. Martin arbeitet für die Nürnberger Drogenhilfe mudra. Die Einrichtung berät drogenabhängige Menschen und schickt mehrmals die Woche Streetworker zum Bahnhofsvorplatz. Martin Kießling und seine Kollegen verteilen dort kostenlos Spritzen, Tupfer, Pfännchen an die Abhängigen. „Safer-Use“ nennt sich der Arbeitsansatz - Drogen mit sauberem Equipment, ohne Ansteckungsrisiko konsumieren.
Reporterin Caroline Hofmann begleitet Martin Kießling einen Nachmittag auf seiner Tour und kommt ins Gespräch mit mehreren Süchtigen, unter anderem mit Amir (Name geändert)

Sendung: Stadtradio Nürnberg/ARD-Projekt/05.07.2019

Bayerischer Rundfunk