1 subscription and 4 subscribers
Article

Gehen oder bleiben? Warnsignale in der Beziehung

9hyqvng2z1 detail image 75401

Irgendwann tun Sie sich keinen Gefallen mehr damit, zu bleiben

Das Ende einer Beziehung kündigt sich meist schon lange an. Überprüfen Sie diese Warnsignalen. Aber geben Sie nicht zu früh auf, denn viele Konflikte lassen sich lösen, wenn beide Partner es tatsächlich wollen

Wenn Sie das Gefühl haben, etwas stimmt nicht mit Ihrer Beziehung, dann stimmt vermutlich auch etwas nicht. Aber oft setzen wir uns auch mit einer überhöhten Erwartungshaltung selbst unter Druck. Viele Menschen nehmen Vorbilder aus den Medien, wo Promis Selbstmarketing betreiben mit glücklich wirkenden Bildern, auch wenn es zuhause ganz anders aussieht. Oder aus Filmen, wo es nur ums Verlieben aber nicht ums Zusammenleben geht. Wenn Sie sich mit denen vergleichen, finden Sie rasch Dinge, die scheinbar nicht stimmen.

Das Leben ist Veränderung. Es ist normal sich nach etwas zu sehnen, das man nicht hat. Deshalb ist es so schwer, die Liebe zu leben, die man bereits hat. Sei es der erste Beziehungskrach nach sechs Monaten; die Kleinigkeiten, die erst im zweiten Jahr auffällig und nervig werden oder die Schrulligkeiten, die als liebenswerte Besonderheiten nicht durchgehen können: Wir verlieben uns in die positiven Eigenschaften eines Menschen. Mit den negativen kommen wir dann später klar - oder nicht. Das Leben und jede Beziehung ist Veränderung. Nichts bleibt so wie es ist. Die Herausforderung ist, auf Veränderungen als Paar gemeinsam reagieren zu können. Wenn sie gut gewählt haben, werden Sie sich dabei ergänzen und unterstützen. Doch der perfekte Moment wird und kann nicht bleiben.

12 typische Warnzeichen, dass die Beziehung nicht mehr funktioniert

Wenn Sie sich nicht mehr gegenseitig unterstützen wollen, Fürsorge ein Fremdwort geworden ist, der Respekt nachgelassen und Streiterein in Kämpfe ausarten, überhaupt wenn Krach in irgendeiner Form körperlich werden sollte, dann steht bald die Trennung an. Anzeichen, dass Sie bereits sehr spät dran sind: alle Formen von Erpressung und Psychokrieg, Erniedrigung beim Streit, Sie haben nichts zu sagen, Sie wollen sich nicht mehr berühren, Sie nerven sich eigentlich nur noch.

1. Sie sind sogar lieber bei der Arbeit als zu Hause.2. Sie würden Ihren Partner nicht noch einmal wählen.3. Sie oder Ihr Partner haben oder hatten eine Affäre. 4. In Ihren Fantasien verschwindet Ihr Partner plötzlich aus Ihrem Leben 5. Körperliche Zuneigung ist Ihnen unangenehm. 6. Sie scheuen sich, die Frage"Lieben Sie Ihren Partner?"zu beantworten. 7. Wichtige Entscheidungen treffen Sie alleine und ohne sie mit Ihrem Partner zu besprechen. 8. Sie und / oder Ihr Partner lässt sich gehen und investiert nicht mehr in sich oder die Beziehung. 9. Sie leben aneinander vorbei. 10. Sie sprechen mit Freunden schlecht über Ihren Partner. 11. Es gibt keine gegenseitige Fürsorge mehr. 12. Sie engagieren sich nicht mehr für den Partner oder die Beziehung.

6 Anzeichen dafür, dass eine Beziehung sich retten lässt

Doch genauso gibt es natürlich Anzeichen, dass Sie die Probleme in Ihrer Partnerschaft lösen können. Geben Sie nicht zu früh auf, denn Konflikte sind normal. Und vielleicht gar nicht so schlimm wie Sie denken, wenn diese einige dieser Punkte noch erfüllt sind oder Sie Ihnen teilweise zustimmen können.

1. Gemeinsamkeit: Sie verbringen immer noch gerne gerne Zeit miteinander, haben gemeinsame Interessen und freuen sich darauf, gemeinsam Dinge zu unternehmen. 2. Werte und Ziele: Wenn Sie an die Zukunft denken, stimmen Ihre Vorstellungen von einem schönen Leben überein, wenn es beispielsweise um Alter, Familie oder Wohnen geht. 3. Achtung voreinander: Sie reden nicht schlecht übereinander und stehen zueinander. 4. Kommunikation: Grundsätzlich sind Sie bei Konflikten um Klärung bemüht und Sie machen sich nicht gegenseitig klein. 5. Interesse am Partner: Sie wissen über die Wünsche und Bedürfnisse Ihres Partners Bescheid. Sie interessieren sich für ihn und sein Leben auch außerhalb der Beziehung. 6. Fürsorglichkeit: Sie sind aufrichtig daran interessiert, dass es Ihrem Partner gut geht und engagieren sich für ihn.

Sie suchen Tipps, Ihre Beziehung wieder harmonischer und liebevoller zu gestalten? Wir haben hier 10 Dinge, die Sie Ihrem Partner unbedingt wieder sagen sollten. Probieren Sie es aus!

Verwandte Themen:

Original