1 subscription and 0 subscribers
Article

Wir starten einen Podcast

Ab heute kann man Grundeinkommen bei uns nicht nur sehen und erleben, sondern sogar hören: Wir starten unseren ersten Podcast!


"Eher friert die Hölle zu, als dass jemand bedingungslos Geld für andere gibt." Das war der bissige, erste Internetkommentar zu Michas Crowdfunding-Idee vor fünf Jahren.


Seitdem haben mehr als 120.000 Menschen Geld für mehr als 450 Grundeinkommen gespendet. Unter ihnen auch der Kommentarschreiber der ersten Stunde. Und die Hölle ist auch nicht zugefroren.


Wegen solcher Schlüsselerlebnisse kann unser brandneuer Podcast gar keinen anderen Titel haben als "Wir hatten ja keine Ahnung...". Hier ist die Premierenfolge.


In dieser Folge denken Claudia und Micha daran zurück, mit welchen Erwartungen sie im vergangenen Jahr zu ihrer Reise zu den ersten Grundeinkommens-Gewinner*innen aufgebrochen sind – und wie es überhaupt so weit kommen konnte.


Aus den Eindrücken dieser Reise wurde der Bestseller "Was würdest du tun". Im Podcast liest der Schauspieler Ingo Abel die erste Episode von 18 Episoden aus dem Buch.


Wir veröffentlichen ab sofort jeden Donnerstag eine neue Episode. Du kannst sie hier in unserem Podcast-Player hören, per RSS Feed oder in der Podcast-App deiner Wahl abonnieren: bei Apple PodcastsSpotify und Deezer.

Original